Meine Lieblingsentenbrust

Eine Entenbrust im Kühlschrank ist immer gut, denn aus ihr lässt sich schnell ein leckeres Gericht zubereiten. Mein Lieblings-Entenbrust-Gericht stammt von Wolfram Siebeck. Du findest es im Feinschmecker Bookazine Nr. 22, in welchem Wolfram Siebeck Rezepte zum Thema "Deutsche Küche"  zusammengetragen hat. Die Verarbeitung der Entenbrust (einmal vom Marinieren abgesehen) geht Ratz-Fatz und es gibt eine leckere Soße! Falsch machen kann man auch nicht viel, nur die Ente totbraten. Aber das lässt sich leicht vermeiden. Im Siebeckschen Rezept wird Basmatireis empfohlen. Ich mag Kartoffeln und Möhren einfach lieber dazu, wenngleich ich mich auch ab und an mit Reis begnüge. Zutatenliste für 2 ...