Kalbskrone mit Rosenkohl-Champignon Gemüse

Mein letzter Blogbeitrag ist inzwischen einige Monate alt. Leider war ich beruflich so eingespannt, dass einfach keine Zeit für Blogbeiträge übrig blieb. Zum kochen hat es zwar noch gereicht, aber eben nicht mehr zum aufschreiben, fotografieren, einstellen, .... . Auch wenn es einfach aussieht ist so ein Blog wirklich Arbeit und kostet etwas Zeit. Aber jetzt wieder mal ein Gericht vom Wochenende. Es gab Kalbskrone. Der Metzger meines Vertrauens hatte diese wunderbare Kalbskrone in seiner Theke. Tiroler Bio-Kalb und entsprechend war auch der Preis. Die beiden Stücke an der Rippe waren recht dick, so ca. 3 cm. Ich habe sie kurz ...